Kommende Termine

19.04.18-22.04.18
Intermodellbau
27.04.18-29.04.18
ProWing Nord

Nun schon zum 3. Mal fand bei der FSV-Vest in Herten am 28. und 29.08.2010 das gemeinsam mit der IGG ausgerichtete Großseglertreffen IGG-West statt. Das in Herten ins Leben gerufene Treffen ist inzwischen bei zahlreichen Großseglerfreunden aus dem Westen der Republik sowie aus Holland und Belgien zu einem festen Termin geworden.

 

Diesmal hatten sich sogar 46 Piloten für das Treffen vorangemeldet, davon 14 aus Holland und Belgien, die meisten dem Schwesterverband BIGGS angehörend. Trotz der sehr ungünstigen Wetterprognose und Unwetter am Vortag waren dann am Samstag wieder rd. 40 Piloten am Start. Bei zwar wechselhaftem aber gut fliegbarem Wetter waren die bis zu 6 Schleppmaschinen im Einsatz, sodass alle Seglerpiloten auf ihre Kosten kommen konnten. Ab Mittag hatte es die Sonne sogar wieder geschafft, aus der morgendlichen Frische Thermik zu zaubern. IGG-Vize Bernd Straßburger traute sich, hier auf dem weitläufigen Fluggelände seine brandneue ES 49 (mit rd. 7 m Spannweite) im Schlepp der Bellanca von Michael Schönershoven einzufliegen und das Treffen in Herten mit diesem Scale-Highlight zu bereichern.

Auch beim 3. Treffen stellte sich bei Piloten wie Besuchern in Herten wieder die typische stressfreie und familiäre IGG-Atmosphäre ein. Da störte es dann nicht wesentlich, dass ein Gewitterschauer am Nachmittag (leider behielt die Wetterprognose Recht!) eine Flugpause von ca. 1 Std. erzwang.

Das gemeinsame Abendessen von Piloten und mitgereistem Anhang am Samstagabend scheint zu einem sehr geschätzten Bestandteil des Treffens in Herten zu werden, denn erstmals waren alle 60 Plätze im nahegelegen Landgasthof ausgebucht. Ab 18:30 Uhr konnte dort in rustikalem Ambiente gespeist, getrunken, diskutiert werden und wurden Freundschaften gepflegt sowie neue geschlossen. Kein Wunder dass es manche bis 22 Uhr aushielten, insbesondere wenn Wohnwagen oder Zelt nach 10 Minuten Fußweg gut erreichbar waren. Natürlich war es auch hier Gesprächsthema, ob es auch noch am Sonntag Flugwetter geben würde, denn die Wetterprognose hatte sich leider verschlechtert.

Trotzdem warteten die meisten Piloten am Sonntagvormittag ab, ob sich die in ca. 250 m Höhe hängende Wolkendecke heben und die kräftige Brise nachlassen würden. Erst als späten Vormittag einsetzender Regen die letzte Hoffnung auf weitere Starts zunichte machten, gaben sich Veranstalter wie Gäste geschlagen. Gleichwohl beendete man das Treffen mit dem Wunsch, sich im nächsten Jahr in Herten wiederzusehen.

Viel mehr Fotos vom Treffen in Herten sind hier zu finden:

http://max-rpm.de/flyware/Meetings/2010-08-28_G-Segler-FSV_WEB/index.html

Reinhard Morawietz

www.fsv-vest.de

IGG International

Was ist die IGG?

Ultimate Browsers Support

Was ist nun die „IGG“ ?
Die IGG ist nicht etwa der 1001ste Verein!
Bei der IGG sind alle Mitglieder gleichberechtigt.

Weiterlesen...

Mitglied werden

Ultimate Browsers SupportDu willst Mitglied bei der
IGG Deutschland werden?

Prima!

Hier geht es zu den Unterlagen

Anmeldung

Service

Shirts, Jacken und Accessoires
mit IGG-Emblem
in verschiedenen Größen
für Mitglieder und Sympathisanten.

Artikel

Go to top

 © 2017 IGG Deutschland